Hörimplantate

Implantierbare Hörlösungen

Ein Hörimplantat ist eine implantierbare Hörlösung, die im Regelfall operativ in das Ohr des Patienten eingesetzt wird. Man unterscheidet zwischen vier verschiedenen Typen von Hörimplantaten: Cochlea-Implantat, Knochenleitungsimplantat, Mittelohrimplantat und Hirnstammimplantat.

Es gibt unterschiedliche Arten von implantierbaren Hörlösungen. Welcher Typ für den einzelnen Patienten am besten ist, ist von der Ursache und der Art der Schwerhörigkeit des Betroffenen abhängig. Im Allgemeinen sind Hörimplantate für Schwerhörige geeignet, die nicht ausreichend von der Schallverstärkung konventioneller Hörgeräte profitieren oder aus anderen, oft medizinischen Gründen keine Hörgeräte tragen können.

Wir stehen im kooperativem und aktiven Austausch mit implantierendem HNO-Ärzten und Kliniken.

Wir betreuen Sie kompetent und vertrauensvoll zum Thema Hörimplantate in unserem Fachgeschäft, An den Brodbänken 3 in der Lüneburger Altstadt.

Termin online vereinbaren

Bitte wählen Sie Ihren nächstgelegenen Standort aus: